Sprache:
 | 
 | 
Kugelhähne und Multikupplungsysteme Pister

Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Pister Kugelhähne GmbH, Vogesenstr. 37, D-76461 Muggensturm


I.    Datenschutzerklärung zur Web-Site


Als Betreiber dieser Seiten nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


A.    Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. 

 

B.    Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
•    Browsertyp/ Browserversion
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL
•    Hostname des zugreifenden Rechners
•    Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.


C.    Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


II.    Datenschutz Verarbeitungstätigkeit Bewerbung


Um die betriebsinterne Kommunikation im Auswahlprozess zu erleichtern werden im Rahmen Ihrer Bewerbung Ihre Informationen bei uns elektronisch verarbeitet. Rechtsgrundlage ist hier insbesondere die Regelungen des Art. 6 DSGVO in Verbindung mit § 26 BDSG-2018. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Auch ist eine Übermittlung in Drittländer nicht vorgesehen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre Daten nach Ablauf von 6 Monaten gelöscht.


III.    Datenschutz Verarbeitungstätigkeit Auftragsabwicklung


Zur Erfüllung Ihrer Aufträge und zur Abwicklung unserer Bestellungen bei Lieferanten werden Daten der Auftraggeber, Lieferanten und der jeweiligen betrieblichen Ansprechpartner, insb. Kontaktdaten, verarbeitet. Dies geschieht auf der Rechtsgrundlage zur Vertragserfüllung i. S. des Art. 6 lit b. bzw. Art. 6 lit f. Unser berechtigtes Interesse ist die zuverlässige Abwicklung der Aufträge, dies erfolgt auch im Interesse unserer Kunden und Lieferanten. Ihre Daten werden nur für Zwecke der Finanzbuchhaltung an z.B. Steuerberater/Wirtschaftsprüfer weitergegeben. Darüber werden diese regelmäßig nicht an Dritte weitergegeben. Allenfalls aufgrund gesetzlich zwingender Vorgaben ist eine Weitergabe u. U. erforderlich. Die Speicherdauer orientiert sich an den jeweils spezifischen Aufbewahrungsfristen, insb. handels- und steuerrechtlicher Vorgaben.


IV.    Allgemeine Informationen


A.    Löschung, Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.


B.    Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.
Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.
Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.


C.    Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.


D.    Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:
Kontaktdaten:
Michael Weinmann, E-Mail: michael.weinmann@dsb-office.de, Tel.: +49 173 763 29 62  oder +49 7158 12 84 434. Anschrift: Sielminger Hauptstr. 52/1, 70794 Filderstadt, www.dsb-office.de


E.    Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Es steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Für die Pister Kugelhähne GmbH ist der Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg die zuständige Aufsicht (https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de ).


F.    Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Copyright